Seite auswählen

Knusper Müsli

 

Dieses Rezept erinnert mich immer an meine Kindheit. Müsli war mit Abstand mein allerliebstes Frühstück, am besten jeden Tag. Mein Rezept für leckeres, knuspriges Müsli ist total simpel und man kann es sehr gut in größeren Mengen zubereiten und über 5-6 Tage in einem trockenen Container aufbewahren. Es passt super zu frischem Obst, Pflanzenmilch /- joghurt oder schmeckt super als Knabbersnack für zwischendurch.

Alles was du brauchst ist eine beschichtete Pfanne und Backpapier. Wenn du dir unsicher bei der Zubereitung bist kannst du dir auch ein Tutorial auf meinem Youtube Kanal anschauen: hier.

Mische die Haferflocken, Nüsse & Kerne und Cerealien und lasse sie in der Pfanne leicht braun anbraten. Dann gebe den Agavensirup dazu und vermische alles gründlich. Lasse das Müsli noch eine Minute weiter anbraten und verteile es dann auf dem BAckpapier zum auskühlen. Sobald es abgekühlt ist, kann es in einem trockenen Container aufbewahrt werden.

Zubereitung

Mische die Haferflocken, Nüsse & Kerne und Cerealien und lasse sie in der Pfanne leicht braun anbraten. Dann gebe den Agavensirup dazu und vermische alles gründlich. Lasse das Müsli noch eine Minute weiter anbraten und verteile es dann auf dem BAckpapier zum auskühlen. Sobald es abgekühlt ist, kann es in einem trockenen Container aufbewahrt werden.

Portionen 2

Zutaten

  • 200g Haferflocken ( kernig )
  • 2 EL Kürbis Kerne
  • 2 EL Walnüsse
  • 100g Cerealien (Gepuffter Reis / QUinoa/ Amaranth / Cornflakes…)
  • 6-8 EL Agavensirup